Tracce di Sassi: Rotwein, Cantine Stucky-Hügin-Ticino

Werner Stucky und Jürg Hügin | Produzent unseres Weines: Tracce di Sassi

In den frühen achtziger Jahren kam der Önologe Werner Stucky ins Tessin und legte den Grundstein für den Tessiner Qualitätsweinbau. Er war fasziniert von den Weinen aus Bordeaux und den Rebsorten Merlot und Cabernet Sauvignon. Sein del Portico Riserva 1983 war der erste Tessiner Barriquewein schlechthin. Er half fast allen Neulingen beim Einstieg und stand ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Er produziert Weine, die aus dem Bauch und nicht aus dem Kopf kommen, die gehaltvoll, charakterstark und sehr langlebig sind.

Tracce di Sassi, Tessin

Es gibt einige Parallelen zwischen dem ursprünglichen Besitzer des La Rocca und dem heutigen Vermieter Jürg Hügin: Neben ihren erfolgreichen beruflichen Laufbahnen, Dr. Paul Müller als Zahnarzt, Jürg Hügin als Unternehmer, wollten beide ein naturnahes und bodenständiges Quartier schaffen. Beide besuchten dann die Weinbauschule in Wädenswil, um das nötige Wissen zu erlernen. Dr. Paul Müller zog 1942 mit seiner Frau nach La Rocca, Jürg Hügin hatte 2010 seine erste Weinernte im Fass, und beide kelterten ihren Wein im aus dem Fels gesprengten Weinkeller unter dem aus dem Fels gebauten Haus. Dr. Paul Müller produzierte bis in die 1960er Jahre verschiedene Weinsorten: Merlot, weißen Chasselat, einen Sekt façon champenoise und einen “Grappa Speciale” (destilliert aus Trauben und verschiedenen Obstsorten).

In dieser Zeit erhielt er verschiedene Auszeichnungen, vor allem für den Merlot. Als sich Dr. Paul Müller und seine Frau nach dreißig Jahren aus Altersgründen von La Rocca zurückzogen, wurde das Haus von der Familie als Ferienhaus genutzt, bis es 2007 an Jürg Hügin überging, der die Weintradition wieder aufleben ließ. Website besuchen

Die Weinberge von Tracce di Sassi, Conte di Luna und Temenos befinden sich in sonniger und südlicher Lage am rechten Ufer des Tessins zwischen Sementina und Cugnasco. Die Böden sind leicht und sandig. Ziel ist es, das bestmögliche Gleichgewicht zwischen den einzelnen Rebsorten und der Produktionsmenge zu finden. Pro Quadratmeter werden zwischen 400 und 600 g Trauben geerntet, und das Durchschnittsalter der Rebstöcke liegt bei 30 Jahren.

Tracce di Sassi

Rebsorte: Merlot
Weinberg: Casa Cima, Gudo
Ausbau und Reife: 12 Monate im Barrique
Produktion: ca. 12000 Flaschen pro Jahr

40,00 CHF pro Flasche Bruttopreis

Lieferzeit 3-5 Arbeitstage

Direkt online kaufen bei Cantine Stucky-Hügin

Weingut Casa Cima, Blick vom Casa Bellavista
Weingut Casa Cima, Blick vom Casa Bellavista
Stucky-Hügin Winery

Cantina della Rocca, Weinbau,
Weinverkostung & Verkauf

Die Weinberge Soma und Sita befinden sich oberhalb des Lago Maggiore in Vairano. Durch die vorgelagerte Landzunge erhält der Weinberg 8% mehr Sonne als in anderen Gebieten und ist von morgens bis abends besonnt.

Auch hier setzen wir auf Qualität statt Quantität und reduzieren den Ertrag auf maximal 1 kg pro Rebstock.

Weinverkostung Cantina della Rocca, Tessin
Vereinbaren Sie einen Termin für eine Weinverkostung. Möglich ab 4 Personen.
Stucky-Hügin Winery
Stucky-Hügin Winery
Stucky-Hügin Winery

KONTAKTIEREN SIE UNS

Via Rocca 37 | CH-6575 Vairano
Tel. +4191 794 10 01 E-Mail | Web

Stucky-Hügin Winery
Stucky-Hügin Winery
Stucky-Hügin Winery